Die Volkswirtschaft

Plattform für Wirtschaftspolitik

Artikel von Die Volkswirtschaft:

«Wir leben E-Government»

Die Direktorin des Staatssekretariats für Wirtschaft (Seco), Marie-Gabrielle Ineichen-Fleisch, hat im Dezember das Ressort Publikationen (DPPU) besucht. Im Rahmen des Rundgangs  durch die Redaktionen der «Volkswirtschaft» und des «Schweizerischen Handelsamtsblatts» […]

Abgelegt in: Übrige Wirtschaftspolitik

«Effizienz sollte immer in einem Gesamtzusammenhang betrachtet werden»

Herr Bruggmann, eine derart umfassende Evaluation des Erweiterungsbeitrags wurde zum ersten Mal durchgeführt. Welches war für Sie das überraschendste Resultat? Für das Team Erweiterungsbeitrag, das aus Mitarbeitenden des Seco und […]

Abgelegt in: International > Meinungen

Der Stau auf Strassen kostet nicht nur Nerven

Quelle: ARE, Astra, Shutterstock, Studie unter Are.admin.ch / Die Volkswirtschaft

Abgelegt in: Grafiken > Zahlen

Bauernhofsterben setzt sich fort

BFS, Shutterstock / Die Volkswirtschaft

Abgelegt in: Grafiken > Zahlen

Der kleine Unterschied: Frauen und Männer im Arbeitsmarkt

Die Muster der Erwerbstätigkeit haben sich im Zuge der Emanzipation angeglichen. Trotzdem sind es mehrheitlich immer noch die Frauen, welche bei familiären Verpflichtungen auf einen Erwerb verzichten. Auch bei der […]

Abgelegt in: Arbeitsmarkt > Grafiken > Zahlen

«Wir haben eine hohe Erfolgsquote»

Herr Furrer, braucht es die Entwicklungszusammenarbeit überhaupt? Absolut. Selbst die grössten Kritiker der Entwicklungszusammenarbeit bestreiten nicht, dass viele Projekte Armut und Leid effektiv lindern und die Rahmenbedingungen verbessern. Es gibt […]

Abgelegt in: Entwicklungszusammenarbeit > Meinungen

Gini-Koeffizient des verfügbaren Haushaltseinkommens 1990–2012 nach Datenquelle

Gini-Koeffizient des verfügbaren Haushaltseinkommens 1990–2012 nach Datenquelle Anmerkungen: Äquivalenzeinkommen gemäss modifizierter OECD-Skala. HABE: Haushaltsbudgeterhebung (Quellen: BFS (2015), Einkommen der privaten Haushalte nehmen zu, Einkommensverteilung bleibt stabil), HABE-Ecoplan (Quelle: Ecoplan (2004): Verteilung des Wohlstands in der […]

Abgelegt in: Grafiken > Zahlen

Anteil der Unternehmen mit firmeninterner Forschung und Entwicklung

Abb. 1: Anteil der Unternehmen mit firmeninterner Forschung und Entwicklung Anmerkung: Basis sind alle Unternehmen im Sample eines Landes. Quelle: KOF/Seco-Innovationsumfrage; Eurostat / Die Volkswirtschaft Abb. 2: Intensität: F&E-Ausgaben als […]

Abgelegt in: Grafiken > Zahlen

Durchschnittliches jährliches Wachstum der realen Produktivität je Arbeitsstunde (2000 bis 2014) sowie Niveau der Produktivität je Arbeitsstunde (2000)

Abb. 1: Durchschnittliches jährliches Wachstum der realen Produktivität je Arbeitsstunde (2000 bis 2014) sowie Niveau der Produktivität je Arbeitsstunde (2000) Anmerkung: Die linke Achse zeigt das jährliche Wachstum der Arbeitsproduktivität […]

Abgelegt in: Grafiken > Zahlen

Drei Fragen an fünf Verbände

Verband der Maschinen- Elektro- und Metallindustrie (Swissmem), Zürich Welche Bedeutung haben die bilateralen Verträge für die Schweiz? Die EU ist der wichtigste Absatzmarkt für Unternehmen der Maschinen-, Elektro- und Metallindustrie […]

Abgelegt in: International > Meinungen

Durchschnittliche Brutto-Mietbelastung nach Einkommensklassen (seit 2000)

Quelle: BFS, Einkommens- und Verbrauchserhebung 2000 und 2005, Haushaltsbudgeterhebung 2010 und 2013 Der Wohnungsmarkt reagiert mittelfristig stark auf das generelle wirtschaftliche Umfeld. In einem pessimistischen Szenario nimmt die Nachfrage nach […]

Abgelegt in: Grafiken > Zahlen

Leerwohnungsquoten nach Kanton (2014 und 2015)

Quelle: BFS, Leerwohnungserhebungen per 1. Juni 2014 und 1. Juni 2015 Weil je nach Gemeinde andere Erhebungsmethoden zum Einsatz kommen, wird die Aussagekraft der Leerwohnungszählung gelegentlich angezweifelt. Das Bundesamt für […]

Abgelegt in: Grafiken > Zahlen