Die Volkswirtschaft

Plattform für Wirtschaftspolitik

Dr. rer. pol., Vizepräsident des Direktoriums, Schweizerische Nationalbank, Bern

Artikel von Fritz Zurbrügg:

Bargeld bleibt gefragt

Die zunehmende Digitalisierung des Alltags macht sich auch im Zahlungsverkehr bemerkbar. Virtuelle Währungen wie Bitcoin oder bargeldlose Zahlverfahren wie das Bezahlen mittels Smartphone sind Beispiele dieser Entwicklung. Vor diesem Hintergrund […]

Abgelegt in: International > Konjunktur/Wachstum

Die Stabilisierungsmassnahmen des Bundes vor dem Hintergrund der Schuldenbremse

Mit der Einführung der Schuldenbremse wurde bewusst der Spielraum für finanzpolitischen Aktivismus eingeschränkt. Die regelgebundene Finanzpolitik stellt sicher, dass der Bundeshaushalt über den Konjunkturzyklus ausgeglichen ist. Damit spielt die Schuldenbremse […]

Abgelegt in: Arbeitsmarkt > Finanzmärkte

Alle Autoren anzeigen

Dr. rer. pol., Vizepräsident des Direktoriums, Schweizerische Nationalbank, Bern