Suche

Abo

Das Konjunkturbarometer der Konjunkturforschungsstelle der ETH Zürich (KOF) ist ein aus 25 Einzelindikatoren berechneter Sammelindikator für die Schweizer Konjunktur. Es wird monatlich publiziert und gibt mit einem rund vierteljährigen Vorlauf Hinweise auf die Entwicklung der Vorjahreswachstumsrate des Bruttoinlandprodukts (BIP). Das Barometer wurde 2006 umfassend überarbeitet und weist seitdem eine Reihe von methodischen Innovationen auf. Dadurch wurden die Prognosegüte verbessert und die Revisionen verringert.

Das KOF-Konjunkturbarometer - wie entwickelt sich das Schweizer BIP?