Suche

Abo

Die Arbeitsmarktbeteiligung von älteren Personen ist in der Schweiz im internationalen Vergleich hoch und konnte in den letzten Jahren sogar noch ausgebaut werden. Trotzdem bekunden ältere Stellensuchende häufig Mühe, wieder eine Stelle zu finden. Hier besteht noch ein Potenzial für Verbesserungen.

Ältere im Arbeitsmarkt – wie gut sind sie integriert?

Ein Arbeiter montiert Bauteile in einer Fabrik. Die Erwerbslosenquote der 55- bis 64-Jährigen liegt in der Schweiz bei rund 3 Prozent. (Bild: Fotolia)