Suche

Abo

Die steigenden Mieten haben in der Schweiz eine Debatte über bezahlbaren Wohnraum ausgelöst. Um diese Preisspirale nachhaltig zu brechen, muss der Staat den gemeinnützigen Wohnungsbau stärker unterstützen.

Staat profitiert von gemeinnützigem Wohnungsbau

Wohnungen gemeinnütziger Bauträger sind im Durchschnitt günstiger als die übrigen Mietwohnungen. Genossenschaftssiedlung Kalkbreite in Zürich. (Bild: Keystone)