Suche

Abo

Die Arbeitsmarktbeteiligung der über 50-Jährigen in der Schweiz wird als gut beurteilt. Ein Verlust des Arbeitsplatzes ist jedoch häufig mit Problemen bei der Wiedereingliederung verbunden. Älteren Arbeitnehmenden gebührt deshalb besondere Aufmerksamkeit.

Ältere Arbeitnehmende: Ein Potenzial, das es auszuschöpfen gilt

Nach dem runden Tisch zu älteren Arbeitnehmenden: Bundesrat Johann Schneider-Ammann tritt vor die Medien. (Bild: Keystone)