Suche

Abo

Beim Anteil der Arbeitsplätze pro Branche zeigt sich eine zunehmende Spezialisierung zwischen den Landschaftsräumen: Während sich die urbanen Gebiete tendenziell deindustrialisieren – mit Ausnahme der Spitzenindustrie in den Metropolräumen – wächst der industrielle Anteil im peripheren ländlichen Raum weiter. Umgekehrt wächst in den Metropolräumen der Anteil der Arbeitsplätze in den wissensintensiven Dienstleistungen stark und auf hohem Niveau – aber die Agglomerationen und periurbanen ländlichen Räume holen auf. Das Wachstum im Tourismus konzentriert sich auf die Städte und die Tourismuszentren.
Share on twitter
Share on linkedin
Share on facebook
Share on whatsapp

Zunehmende räumliche Spezialisierung