Suche

Abo

Spätestens seit dem Wahlsieg von Donald Trump kommt die Globalisierungskritik auch von rechts. Vergleicht man diese Argumente mit denjenigen der international ausgerichteten Linken, wird allerdings klar: Die beiden Bewegungen trennen Welten.
Front-National-Chefin Marine Le Pen (Mitte) kritisiert im Wahlkampf die Verlagerung von französischen Arbeitsplätzen. Gruppenfoto mit Arbeitern in Amiens. (Bild: Keystone)