Suche

Abo

Exporteure aus Entwicklungsländern profitieren bei der Einfuhr in die Schweiz von Zollerleichterungen. Um den administrativen Ursprungsnachweis zu erleichtern, steht neu ein elektronisches System bereit. Es könnte auch bei zukünftigen Handelsabkommen hilfreich sein.
Share on twitter
Share on linkedin
Share on facebook
Share on whatsapp

Warenhandel mit Entwicklungsländern wird einfacher

Hersteller aus den ärmsten Ländern können zollfrei in die Schweiz exportieren. Ein afghanischer Granatapfelproduzent bei der Ernte. (Bild: Keystone)