Suche

Abo

Der Schweizer Finanzplatz stösst beim Zugang zu den grossen asiatischen Märkten China, Indien und Japan auf Hürden. Auf multilateraler und bilateraler Ebene setzt sich die Schweiz für eine Öffnung und die Integration dieser Märkte ins globale Finanzsystem ein.

Türen zu asiatischen Finanzmärkten öffnen

Oft eine wichtige Zwischenstation beim Bankengeschäft zwischen der Schweiz und China: Hongkong. (Bild: Keystone)