Suche

Abo

Stark, gezielt und konkret: Auf diesem Grundsatz basiert das Engagement der Schweiz bei der Internationalen Arbeitsorganisation. Aus Schweizer Sicht ist Potenzial vorhanden, die bestehenden ILO-Normen und deren Überprüfung zu optimieren.
ILO-Direktor Guy Ryder vor seiner Rede an der Jahreskonferenz 2018 in Genf. (Bild: Keystone)