Die Volkswirtschaft

Plattform für Wirtschaftspolitik

Ökonomin, Partnerin, Infras, Zürich

Artikel von Anna Vettori:

Millioneneinsparungen dank Teilliberalisierung im Gasmarkt

Im Prinzip wurde der schweizerische Gasmarkt bereits 1964 vollständig geöffnet: «Der Inhaber der Rohrleitungsanlage ist verpflichtet, vertraglich Transporte für Dritte zu übernehmen, wenn sie technisch möglich und wirtschaftlich zumutbar sind […]

Abgelegt in: Standortfaktoren > Energie und Umwelt

Gesetzesrevision verbessert Effizienz der Stromnetze

Aus ökonomischer Sicht liegt bei den Stromnetzen ein Marktversagen vor: Die Netze stellen ein natürliches Monopol dar, das den Betreibern theoretisch erlauben würde, überhöhte Nutzungspreise zu verlangen. Stromnetze werden deshalb […]

Abgelegt in: Energie und Umwelt

Im Umweltbereich sind Regulierungen trotz bedeutender Kosten breit akzeptiert

Jeden Tag werden in der Schweiz tausende von Wänden frisch gestrichen. Für die Maler ist die Arbeit nach dem letzten Pinselstrich aber noch nicht getan. Zurück in der Werkstatt reinigen […]

Abgelegt in: Standortfaktoren > Umweltpolitik

Volkswirtschaftliche Auswirkungen steigender Gesundheitsausgaben

Die Gesundheitsausgaben in der Schweiz steigen und steigen. Inwiefern ist das schlecht oder gut? Aus volkswirtschaftlicher Sicht sind die Wirkungen unter bestimmten Voraussetzungen tendenziell positiv. Die Evidenz zeigt: Kurz- und […]

Abgelegt in: Gesundheitswesen > International > Sozialpolitik > Wirtschaftspolitik

Alle Autoren anzeigen

Ökonomin, Partnerin, Infras, Zürich