Die Volkswirtschaft

Plattform für Wirtschaftspolitik

Prof. Dr. rer. pol., Leiter Volkswirtschaft, Schweizerische Nationalbank, Zürich

Artikel von Carlos Lenz:

Die Rolle der BIP-Zahlen in der Geldpolitik

Die Geldpolitik der Schweizerischen Nationalbank (SNB) ist darauf ausgerichtet, die Preisstabilität unter Berücksichtigung der konjunkturellen Entwicklung zu gewährleisten. Dies geschieht in der Regel über die Zinssteuerung. Nach Ausbruch der Finanzkrise […]

Abgelegt in: Konjunktur/Wachstum

Die Nationalbank investiert in die Bildung

Die Entscheidungen von Zentralbanken haben weitreichende Konsequenzen für die Bevölkerung. Aus wirtschaftspolitischer Sicht ist es daher von Vorteil, wenn möglichst viele Menschen die Überlegungen und Entscheidungen der Zentralbanken nachvollziehen können […]

Abgelegt in: Konjunktur/Wachstum

Globale Krisen fordern die Nationalbank

Als kleine Volkswirtschaft mit begrenzten natürlichen Ressourcen ist die Schweiz auf den wirtschaftlichen Austausch mit dem Ausland angewiesen. Neben dem Handel mit Waren und Dienstleistungen gehört auch der internationale Kapitalverkehr […]

Abgelegt in: Standortfaktoren

Wirkungsevaluation der öffentlichen Arbeitsvermittlung

Zwischen den einzelnen Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) bestehen erhebliche Wirkungsunterschiede. Die dem nachfolgenden Artikel zugrunde liegende Studie untersucht die Ursachen dieser Unterschiede und erarbeitet Handlungsempfehlungen für die verschiedenen Entscheidebenen im Vollzug […]

Abgelegt in: Arbeitsmarkt

Alle Autoren anzeigen

Prof. Dr. rer. pol., Leiter Volkswirtschaft, Schweizerische Nationalbank, Zürich