Die Volkswirtschaft

Plattform für Wirtschaftspolitik

Dr. rer. pol., Botschafter, Delegierter des Bundesrates für Handelsverträge, Direktion für Aussenwirtschaft, Staatssekretariat für Wirtschaft (Seco), Bern

Artikel von Christian Etter:

Firmen nutzen Freihandelsabkommen mit China rege

Als Land mit einem beschränkten Binnenmarkt ist die Schweiz in hohem Mass von der Aussenwirtschaft abhängig und entsprechend stark import- und exportorientiert. China hat für den Aussenhandel der Schweiz mit […]

Abgelegt in: International

Freihandelsabkommen mit den Staaten des Arabischen Golfs – wichtige Handelspartner der Schweiz

Der Golf-Kooperationsrat (Gulf Cooperation Council, GCC) ist ein 1981 durch sechs Staaten der Arabischen Halbinsel gegründeter Staatenbund. Der GCC hat insgesamt gegen 50 Mio. Einwohner und erwirtschaftet jährlich ein Bruttoinlandprodukt […]

Abgelegt in: Aussenwirtschaft > International

Freihandelsabkommen Efta-Hongkong – Weiterentwicklung der Schweizer Freihandelspolitik

Das Freihandelsabkommen (FHA) mit Hongkong ist am 1.Oktober 2012 in Kraft getreten. Es ist das vierte FHA mit ostasiatischen Partnern nach den Abkommen mit Singapur (in Kraft seit 1.1.2003), der […]

Abgelegt in: Aussenwirtschaft > International > Wirtschaftspolitik

Freihandelsabkommen mit Südkorea – Präferenzabkommen als Instrument der Schweizer Aussenwirtschaftspolitik

Das im Dezember 2005 mit der Republik Korea unterzeichnete Freihandelsabkommen weitet das bestehende Netz von Efta-Drittland-Abkommen um ein umfassendes Freihandelsabkommen mit einem wichtigen asiatischen Handelspartner der Schweiz aus. Freihandelsabkommen mit […]

Abgelegt in: Aussenwirtschaft

Alle Autoren anzeigen

Dr. rer. pol., Botschafter, Delegierter des Bundesrates für Handelsverträge, Direktion für Aussenwirtschaft, Staatssekretariat für Wirtschaft (Seco), Bern