Die Volkswirtschaft

Plattform für Wirtschaftspolitik

Dr. rer. pol., assoziierter wissenschaftlicher Mitarbeiter, KOF Konjunkturforschungsstelle der ETH Zürich

Artikel von Heinz Hollenstein:

Weshalb verfolgen Schweizer Multis an ausländischen Standorten unterschiedliche Investitionsstrategien?

Die im Ausland getätigten Direktinvestitionen (FDI) von Schweizer Firmen sind in den letzten Jahrzehnten stark gestiegen. Dabei gewannen Osteuropa und Asien als Unternehmensstandorte an Bedeutung. Vor diesem Hintergrund widmete sich […]

Abgelegt in: International

Die Internationalisierung des Dienstleistungssektors der Schweizer Wirtschaft

In diesem Beitrag Dieser Beitrag basiert auf einer Studie im Auftrag des Staatssekretariats für Wirtschaft (Seco), die eine Unternehmungsbefragung bei einer repräsentativen Stichprobe der Sektoren Industrie, Bau und Dienstleistungen durchführte. […]

Abgelegt in: Aussenwirtschaft > Konjunktur/Wachstum

Internationalisierung von Forschung und Entwicklung – Auswirkungen auf die Schweizer Wirtschaft

Die Internationalisierung von Forschung und Entwicklung (F&E) einheimischer Unternehmen hat in den letzten 20 Jahren stark zugenommen. In diesem Beitrag werden die grundlegenden Muster und Triebkräfte (Motive) von F&E-Investitionen an […]

Abgelegt in: International > Standortfaktoren

Starke Position der Schweizer Wirtschaft im internationalen Innovationswettbewerb

Das Wachstum der Schweizer Wirtschaft wird längerfristig stark beeinflusst durch die Innovationsleistung der Unternehmen. Um diese beurteilen zu können, führt die Konjunkturforschungsstelle (KOF) der ETH Zürich seit 1990 regelmässig eine […]

Abgelegt in: Wirtschaftspolitik

Internationale Wettbewerbsfähigkeit: Wo steht der Standort Schweiz?

Im Folgenden analysieren wir zuerst den Wandel der Produktionsstruktur der Schweizer Privatwirtschaft. Ziel ist es zu klären, inwieweit die heutigen Strukturen gute Bedingungen für das Wirtschaftswachstum bieten. Anschliessend wird die […]

Abgelegt in: Wirtschaftspolitik

Wo steht die Schweiz im internationalen Innovationswettbewerb?

Das Wachstum einer Volkswirtschaft hängt auf längere Frist stark von der Innovationsfähigkeit der Unternehmen ab. Um diese beurteilen zu können, führt die Konjunkturforschungsstelle der ETH Zürich (KOF ETH) seit 1990 […]

Abgelegt in: Forschung und Innovation > International

Forschungs- und Technologiestandort Schweiz im internationalen Vergleich

Längerfristig hängt das Wachstumspotenzial einer wirtschaftlich hoch entwickelten Volkswirtschaft hauptsächlich von der Innovationsfähigkeit der Unternehmen ab. In diesem Zusammenhang ist die Attraktivität eines Landes als Standort für Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten […]

Abgelegt in: Allgemein

Forschungs- und Technologiestandort Schweiz im internationalen Vergleich

Längerfristig hängt das Wachstumspotenzial einer wirtschaftlich hoch entwickelten Volkswirtschaft hauptsächlich von der Innovationsfähigkeit der Unternehmen ab. In diesem Zusammenhang ist die Attraktivität eines Landes als Standort für Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten […]

Abgelegt in: Forschung und Innovation

Alle Autoren anzeigen

Dr. rer. pol., assoziierter wissenschaftlicher Mitarbeiter, KOF Konjunkturforschungsstelle der ETH Zürich