Die Volkswirtschaft

Plattform für Wirtschaftspolitik

Senior Economist, Eidgenössische Steuerverwaltung (ESTV), Bern

Artikel von Martin Daepp:

Wie schafft man die «Heiratsstrafe» ab?

Erwerbstätige Ehepaare bezahlen heute unter Umständen mehr Steuern als Konkubinatspaare in gleichen wirtschaftlichen Verhältnissen. Diese «Heiratsstrafe» soll bei der direkten Bundessteuer beseitigt werden, wie der Bundesrat im März in einer […]

Abgelegt in: Finanzen/Steuern

Was will die Unternehmenssteuerreform III?

Im Zuge der Globalisierung ist die Unternehmensbesteuerung vermehrt ins Zentrum des internationalen politischen Interesses gerückt. Multinationale Konzerne nutzen die Unterschiede der verschiedenen nationalen Steuersysteme, um ihre Steuerbelastung zu senken. Um […]

Abgelegt in: Standortfaktoren

Die steuerlichen Massnahmen der Unternehmenssteuerreform III erhöhen Rechtssicherheit und Standortattraktivität

Die Lizenzbox sichert Erträge, die im Zusammenhang mit der Verwertung von Immaterialgüterrechten – wie Patenten, Marken oder Urheberrechten – stehen, wie dies häufig in der Pharmaindustrie der Fall ist. Die […]

Abgelegt in: Wirtschaftspolitik

Die formelle Steuerharmonisierung im Lichte ökonomischer Theorien

Wenig hinterfragte formelle Steuerharmonisierung Gemäss Art. 129 der Bundesverfassung legt der Bund die Grundsätze über die Harmonisierung der direkten Steuern von Bund, Kantonen und Gemeinden fest. Diese formelle Steuerharmonisierung beschränkt […]

Abgelegt in: Wirtschaftspolitik

Alle Autoren anzeigen

Senior Economist, Eidgenössische Steuerverwaltung (ESTV), Bern