Die Volkswirtschaft

Plattform für Wirtschaftspolitik

Ökonomin, Senior Projektleiterin bei B,S,S. Volkswirtschaftliche Beratung, Basel

Artikel von Miriam Frey:

Unilateraler Zollabbau bringt administrative Entlastung

Die Erleichterung der Importe, der Abbau von Handelsschranken sowie die administrative Entlastung sind zentrale Handlungsfelder der Wachstumspolitik des Bundesrates. Der Bundesrat schlägt deshalb vor, die Importzölle von Industriegütern unilateral aufzuheben. […]

Abgelegt in: Standortfaktoren

24-Stunden-Betagtenbetreuung: Welche Regeln sind nötig?

Die Arbeitsbedingungen von Betreuerinnen in der 24-Stunden-Betagtenpflege – insbesondere die Arbeits- und Ruhezeiten – sind aktuell rechtlich nicht verbindlich geregelt: Private Haushalte sind dem Arbeitsgesetz nicht unterstellt, und zwingende Vorgaben […]

Abgelegt in: Arbeitsmarkt

Weiterbildungsfonds für ältere Arbeitnehmende?

Aufgrund der demografischen Entwicklung gewinnen ältere Arbeitnehmende an Bedeutung – weshalb die Fachkräfteinitiative des Bundes unter anderem diese Erwerbsgruppe prioritär behandelt. Grundsätzlich sind ältere Arbeitnehmende zwar gut in den Arbeitsmarkt […]

Abgelegt in: Arbeitsmarkt

Regulierungskosten in der beruflichen Grundbildung: Wie viel, weshalb, wofür?

Als 2003 die erste Kosten-Nutzen-Erhebung der Universität Bern zur Lehrlingsausbildung erschien, war das Interesse gross. Zum ersten Mal konnten die Kosten, aber auch der Nutzen einer beruflichen Grundbildung für die […]

Abgelegt in: Bildung > Standortfaktoren

Alle Autoren anzeigen

Ökonomin, Senior Projektleiterin bei B,S,S. Volkswirtschaftliche Beratung, Basel