Die Volkswirtschaft

Plattform für Wirtschaftspolitik

Professor für öffentliches Recht und Wirtschaftsrecht sowie Direktor des Instituts für Wirtschaft und Regulierung (Wire), Universität Luzern; Mitglied der Wettbewerbskommission (Weko)

Artikel von Nicolas Diebold:

Wettbewerbspolitik im Gegenwind

Wieso sind gewisse Länder leistungsfähiger als andere? Wieso wurde in vielen Ländern ein ansehnliches Wohlstandsniveau erreicht? Zumindest in der Wissenschaft ist eine unbestrittene Komponente dafür die wettbewerbsorientierte Marktwirtschaft. Gemäss der […]

Abgelegt in: Wirtschaftspolitik

Die Weko wacht bei öffentlichen Beschaffungen über den Wettbewerb

Der Schutz des Wettbewerbs im öffentlichen Beschaffungswesen bildet einen Schwerpunkt der Tätigkeit der Wettbewerbskommission (Weko) und ihres Sekretariates. Wettbewerb ist eine der Hauptbedingungen für die Leistungskraft und das Wachstumspotenzial einer […]

Abgelegt in: Wirtschaftspolitik

Alle Autoren anzeigen

Professor für öffentliches Recht und Wirtschaftsrecht sowie Direktor des Instituts für Wirtschaft und Regulierung (Wire), Universität Luzern; Mitglied der Wettbewerbskommission (Weko)