Das überraschende Wiederaufflammen der Inflation

Die jüngst wieder aufgeflammte Inflation hat alle überrascht. Viele junge Menschen – einschliesslich der Expertinnen und Experten in den Zentralbanken und in den Unternehmen – erleben erstmals selber, was eine starke Teuerung bedeutet. Denn global gesehen verharrte die Inflation seit den 1990er-Jahren bis vor Kurzem auf tiefem Niveau. Nach der Finanzkrise von 2009 war die […]

Das wiederkehrende Dilemma der Zentralbanken

Die Zielsetzungen der Zentralbanken haben sich in den vergangenen Jahrzehnten angeglichen und kommen in ihren Mandaten zum Ausdruck: Die Geldpolitik soll einerseits für Preisstabilität sorgen, andererseits soll sie zur Stabilisierung der konjunkturellen Entwicklung beitragen. Allfällige zusätzliche Ziele – beispielsweise gehören in den USA moderate langfristige Zinsen dazu – spielen eine untergeordnete Rolle oder ergeben sich […]

Wie lässt sich die Inflation steuern?

Nach mehreren Jahrzehnten mit tiefen Inflationsraten hat die Teuerung in der Schweiz seit 2021 wieder angezogen. Was ist Inflation aus makroökonomischer Sicht? Inflation steht für einen generellen und persistenten Anstieg des Preisniveaus. Die Inflationsrate ist definiert als Wachstumsrate des Preisniveaus. Üblicherweise misst man die Inflationsrate mit einem Konsumentenpreisindex, in der Schweiz beispielsweise mit dem Landesindex […]

Die wirtschaftlichen Folgen des Ukraine-Kriegs

Einen durch Menschen initiierten Krieg kann man nicht mit der wohl durch eine genetische Mutation verursachten Corona-Pandemie vergleichen. Trotzdem stehen Ökonomen – beim Versuch, die volkswirtschaftlichen Auswirkungen abzuschätzen – vor ähnlichen Problemen. Erstens werden die Prognosen volkswirtschaftlicher Grössen durch die unterstellten Annahmen dominiert. Dazu greifen Ökonomen auf die Expertise anderer Wissenschaften zurück. Sowohl bei den […]

Firmenkredite: Viele KMU sind entmutigt

Die Schweiz ist ein Land der kleinen und mittleren Unternehmen (KMU): Knapp 600’000 KMU stellen zwei Drittel aller Arbeitsplätze. Angesichts dieser wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Bedeutung stellt sich die Frage: Wie sind die KMU finanziell aufgestellt? Um die Finanzierungssituation von Schweizer KMU zu analysieren, haben wir im Auftrag des Staatssekretariats für Wirtschaft (Seco) im Frühjahr 2021 […]

Eine Klimabank für die Schweiz

Am 13. Juni 2021 hat das Schweizer Stimmvolk die Totalrevision des CO2-Gesetzes hauchdünn abgelehnt. Damit wurde auch der geplante Klimafonds beerdigt, der durch einen komplizierten Verteilschlüssel klimafreundliche Haussanierungen, Massnahmen zur Bewältigung von Klimaschäden und Schweizer Klimatechnologie subventioniert hätte. Finanziert worden wäre der Fonds mit einer CO2-Abgabe auf fossile Brennstoffe und einer Flugticketabgabe. Übrig bleibt ein […]

Schweizer Fintech-Branche mit ersten Schwächezeichen

Das Umfeld für Fintech-Unternehmen ist in der Schweiz gut – zumindest vordergründig. Im Fintech-Hub-Ranking der Hochschule Luzern 2021 liegt Zürich auf dem zweiten Platz, einzig geschlagen von Singapur, welches mit beträchtlichem Vorsprung die Spitzenposition einnimmt (siehe Abbildung). Genf liegt auf Platz 4 hinter Stockholm. Insgesamt wurden 35 Finanzplätze untersucht. Das Ranking analysiert für jeden Standort […]

Die «Finanzmarktaufsicht der Zukunft»

Künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen und Blockchain erlauben im Finanzbereich neue Geschäftsmodelle, die sich an der Schnittstelle zwischen Bank, Versicherung, Vermögensverwaltung und Handelsplattform befinden. Entsprechend verschwimmen die Grenzen zwischen verschiedenen Typen von Finanzinstituten zusehends. In Asien ist diese Entwicklung hin zum «Dienstleistungs-Ökosystem» bereits weit fortgeschritten. Doch auch in der Schweiz ist die Vielfalt der Finanzbranche hoch: […]

Untergraben Kryptowährungen das Mandat der Zentralbanken?

Als erstes Land der Welt haben die Bahamas im Oktober 2020 eine digitale Zentralbankwährung (CBDC) lanciert. Der «Sand-Dollar» ist direkt bei der Zentralbank der Inselgruppe hinterlegt anstatt wie herkömmliches Geld auf Konten bei Geschäftsbanken. Inzwischen forschen oder arbeiten mehr als 50 Zentralbanken an der Entwicklung einer digitalen Währung. So testet China etwa einen E-Yuan, und […]

Digital Finance: Der Bund in einer neuen Rolle

Die Welt und damit auch der Finanzplatz werden immer digitaler und vernetzter. Physische und virtuelle Welt verzahnen sich zunehmend. Der Einsatz neuer digitaler Technologien verändert die Akteure, ihre Zusammenarbeit und die Art und Weise, wie Finanzdienstleistungen erbracht werden. Dies bringt neue Chancen und Risiken für den Standort Schweiz mit sich. Dabei stellt sich die Frage: […]