Das überraschende Wiederaufflammen der Inflation

Die jüngst wieder aufgeflammte Inflation hat alle überrascht. Viele junge Menschen – einschliesslich der Expertinnen und Experten in den Zentralbanken und in den Unternehmen – erleben erstmals selber, was eine starke Teuerung bedeutet. Denn global gesehen verharrte die Inflation seit den 1990er-Jahren bis vor Kurzem auf tiefem Niveau. Nach der Finanzkrise von 2009 war die […]

Das wiederkehrende Dilemma der Zentralbanken

Die Zielsetzungen der Zentralbanken haben sich in den vergangenen Jahrzehnten angeglichen und kommen in ihren Mandaten zum Ausdruck: Die Geldpolitik soll einerseits für Preisstabilität sorgen, andererseits soll sie zur Stabilisierung der konjunkturellen Entwicklung beitragen. Allfällige zusätzliche Ziele – beispielsweise gehören in den USA moderate langfristige Zinsen dazu – spielen eine untergeordnete Rolle oder ergeben sich […]

Ein Blick in den Warenkorb der Konsumenten

Der Landesindex der Konsumentenpreise (LIK) des Bundesamts für Statistik (BFS) misst monatlich, wie sich die Preise von Waren und Dienstleistungen der privaten Haushalte entwickeln. Er ist damit ein wichtiger Konjunkturindikator. Um das sich über die Zeit ändernde Konsumverhalten zu berücksichtigen, findet alle fünf Jahre eine Indexrevision statt. Eine Herausforderung ist es, jeden Monat die rund […]

Wie lässt sich die Inflation steuern?

Nach mehreren Jahrzehnten mit tiefen Inflationsraten hat die Teuerung in der Schweiz seit 2021 wieder angezogen. Was ist Inflation aus makroökonomischer Sicht? Inflation steht für einen generellen und persistenten Anstieg des Preisniveaus. Die Inflationsrate ist definiert als Wachstumsrate des Preisniveaus. Üblicherweise misst man die Inflationsrate mit einem Konsumentenpreisindex, in der Schweiz beispielsweise mit dem Landesindex […]

Firmenkredite: Viele KMU sind entmutigt

Die Schweiz ist ein Land der kleinen und mittleren Unternehmen (KMU): Knapp 600’000 KMU stellen zwei Drittel aller Arbeitsplätze. Angesichts dieser wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Bedeutung stellt sich die Frage: Wie sind die KMU finanziell aufgestellt? Um die Finanzierungssituation von Schweizer KMU zu analysieren, haben wir im Auftrag des Staatssekretariats für Wirtschaft (Seco) im Frühjahr 2021 […]

Altersvorsorge verunsichert Junge

Ihr Leben steht noch ganz am Anfang, und trotzdem sorgen sie sich bereits um das Ende: Nur wenige Themen bereiten den jungen Erwachsenen in der Schweiz so viel Unbehagen wie die Vorsorge und die Sicherheit im Alter. Im Sorgenbarometer der Grossbank Credit Suisse aus dem Jahr 2021 zählten 38 Prozent der Befragten zwischen 18 und […]

Untergraben Kryptowährungen das Mandat der Zentralbanken?

Als erstes Land der Welt haben die Bahamas im Oktober 2020 eine digitale Zentralbankwährung (CBDC) lanciert. Der «Sand-Dollar» ist direkt bei der Zentralbank der Inselgruppe hinterlegt anstatt wie herkömmliches Geld auf Konten bei Geschäftsbanken. Inzwischen forschen oder arbeiten mehr als 50 Zentralbanken an der Entwicklung einer digitalen Währung. So testet China etwa einen E-Yuan, und […]

Banking mit Blockchain

Seit geraumer Zeit diskutiert die Finanzbranche über die Möglichkeiten der Blockchain-Technologie. Oft wird dann gesagt, die Technologie ermögliche eine digitale Zahlungsinfrastruktur, mit der man virtuelle Währungen erstellen und Verträge «automatisiert» abwickeln könne. Klar: All dies lässt sich auf einer Blockchain abbilden – es handelt sich hierbei aber weder um eine exklusive Errungenschaft noch um den […]

Die Bank im Hosensack

Früher gingen wir in eine Bankfiliale, heute loggen wir uns auf einer App am Smartphone ein: In der Schweiz nutzt bereits mehr als die Hälfte der Bevölkerung Mobile Banking. Die durchschnittliche Wachstumsrate der Log-ins ins Mobile Banking beträgt seit 2018 jährlich 46 Prozent (siehe Abbildung). Inzwischen liegt die Anzahl Smartphone-Log-ins bereits über dem klassischen E-Banking […]

«Ein Bankkonto muss gratis sein»

Herr Sandrock, Sie lebten vor der Neon-Gründung in Deutschland. Warum haben Sie Ihr Start-up vor drei Jahren in der Schweiz gegründet? Zwei meiner Mitgründer und ich arbeiteten zuvor in Deutschland als Berater auch für Schweizer Banken. Da ist uns aufgefallen, dass in der Schweiz im Kleinkundengeschäft im europäischen Vergleich ein geringer Digitalisierungsgrad vorherrscht. Zudem ist […]