Die richtigen Anreize können Berge versetzen

Ich hatte eine volkswirtschaftliche Habilitationsstelle inne, als ich mich 1999 entschied, zur Wirtschaftsredaktion der «Neuen Zürcher Zeitung» (NZZ) zu wechseln. Massgebend war die Aussicht, nicht nur im Elfenbeinturm zu forschen und zu argumentieren, sondern mich direkt mit Wirtschaftspolitik auseinanderzusetzen und vielleicht auch so einen Beitrag leisten zu können, dass politische Ziele effizienter erreicht werden. Geprägt […]

Schweizer Investitionsanteil an grössten börsenkotierten Schweizer Firmen wächst

Beteiligungen von ausländischen Investoren an börsenkotierten Schweizer Unternehmen führen in der Öffentlichkeit und in der Politik immer wieder zu Missmut. Genaue Informationen über den tatsächlichen Umfang und die Struktur solcher Beteiligungen sind bislang jedoch nicht vorhanden. Die Angaben aus Geschäftsberichten oder Börseninformationssystemen wie Bloomberg sind unvollständig, uneinheitlich, oder die Datengrundlage ist nicht nachvollziehbar. Im Auftrag […]

Die Standortfrage beschäftigt das produzierende Gewerbe

Oft wird vergessen: Die Schweiz ist nicht nur ein Land der Banken, Versicherungen und sonstigen Dienstleistungen. Hierzulande wird in der verarbeitenden Industrie auch viel «Handfestes» produziert. Volkswirtschaftlich wird unter diesem Wirtschaftszweig die «gewerbliche mechanische, physikalische oder chemische Umwandlung von Stoffen oder Teilen in Waren» verstanden (siehe Abbildung 1). Im Gegensatz zu anderen Kategorien der Industrie, […]

Markt oder Staat: Wer soll Gesundheitsdaten nutzen dürfen?

Sie war von Anfang an umstritten – jetzt ist sie Geschichte: Per 1. April 2022 schaltete der Bund die Swisscovid-App ab, welche die Nutzer im Nachhinein informierte, wenn sie längeren Kontakt mit einer an Covid erkrankten Person hatten. Keine Frage: Die App hat Infektionen verhindert. Dennoch wurde ihr Potenzial bei Weitem nicht ausgeschöpft. Teilweise war […]

Datenschutz in der Schweiz – Knacknuss Datenexport

Um es gleich vorwegzunehmen: Das Schutzobjekt der eidgenössischen Datenschutzaufsicht sind nicht Daten, sondern die Privatsphäre und die informationelle Selbstbestimmung von Personen. Soweit Informationen keinen unmittelbaren Bezug zu bestimmten oder bestimmbaren Personen aufweisen, fallen sie weder unter das Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) noch in die Aufsicht des Eidgenössischen Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragten (Edöb). Mit der totalrevidierten […]

«Entscheidend ist, was Sie im Moment in die Suchzeile eintippen»

Herr Warnking, verkauft Google Daten? Alle Nutzerinnen und Nutzer haben bei Google die volle Kontrolle über ihre Daten. Wir verkaufen niemals Daten von Nutzerinnen und Nutzern. Das haben wir in der Vergangenheit nicht gemacht und machen es auch jetzt nicht. Wir werden sehr genau beobachtet, dass wir diesem Anspruch gerecht werden. Wie nutzt Google die […]

Payment-Footprint — Zahlungsdaten als Solvenzsignal

Ohne effizientes Zahlungssystem ist eine komplexe Wirtschaft nicht denkbar. Egal ob Sie in der Migros ein Joghurt kaufen oder einen neuen Firmenwagen: Jeder wirtschaftlichen Transaktion steht eine Übertragung von Geld in die andere Richtung gegenüber. Die Summe dieser Zahlungsbewegungen eines Menschen oder Unternehmens nennen wir den «Payment-Footprint» — den Fussabdruck des Zahlungsverkehrs. Er stellt ein […]

Ein öffentlicher Innovationsfonds für die Schweiz?

Start-ups sind aufgrund ihrer starken Innovationstätigkeit ein wichtiger Pfeiler für künftiges Wirtschaftswachstum. Um Jungunternehmen angesichts der Anstrengungen anderer Länder in der Schweiz zu halten, ist ein Ökosystem zentral, welches effektive und effiziente Finanzierungsmöglichkeiten bietet. Besonders wichtig ist Risikokapital in der Wachstumsphase der Start-ups (späte «Early Stage» und «Late Stage», siehe Abbildung). Prinzipiell steht der Schweizer […]

Stiftung The Ark fördert Innovation im Wallis

Viele assoziieren das Wallis mit Bergen, Wein, Raclette und Ringkuhkämpfen: ein Kanton, in dem es sich gut leben, Ski fahren und wandern lässt. Das Wallis ist aber mehr als das: Es ist ein Wirtschafts- und Industriestandort, der sich weiterentwickelt – unter anderem dank der Impulse der Stiftung The Ark. The Ark wurde 2004 vom Kanton […]

Wie gelingt Innovation in Randregionen?

Rund drei Viertel der Schweizer Fläche sind ländlich geprägt, und ein Viertel der Bevölkerung lebt in ländlichen Räumen. In diesen Randgebieten sind produktivitätsschwache Branchen wie beispielsweise die Land- und Forstwirtschaft oder das Gastgewerbe überdurchschnittlich stark vertreten. Um produktivitätsstärkere Branchen zu unterstützen, fördert das Staatssekretariat für Wirtschaft (Seco) mit der Neuen Regionalpolitik wirtschaftliche Innovation im ländlichen […]