Die Volkswirtschaft

Plattform für Wirtschaftspolitik

Schwerpunkt

Den Schweizer Kapitalmarkt beleben

Auf dem Kapitalmarkt beschaffen sich Unternehmen Kapital, und Anleger investieren dort ihr Geld. Analysen zeigen: Der Schweizer Kapitalmarkt könnte dynamischer sein. So ist der Anteil ausländischer Emittenten in der Schweiz rückläufig. Und auch Schweizer Unternehmen wählen für Anleiheemissionen oft ausländische Kapitalmärkte. Das hat insbesondere mit den steuerlichen Rahmenbedingungen zu tun – zum Beispiel mit der Ausgestaltung der Verrechnungssteuer. Wie der Bundesrat die Attraktivität des Schweizer Kapitalmarktes stärken will und wie es um die tiefen Zinsen steht, erfahren Sie in diesem Schwerpunkt.