Die Volkswirtschaft

Plattform für Wirtschaftspolitik

Schwerpunkt

Die Arbeitsproduktivität der Schweiz unter der Lupe

Die Schweiz bietet der Wirtschaft gute Rahmenbedingungen. In internationalen Rankings zu
Standortattraktivität und Wettbewerbsfähigkeit nimmt sie regelmässig Spitzenplätze ein. Umso
bemerkenswerter ist, dass die in Statistiken ausgewiesene Arbeitsproduktivität im Vergleich zu
anderen Ländern unterdurchschnittlich ausfällt. Im Rahmen der Wachstumspolitik der Schweiz,
welche der Bundesrat Anfang Jahr verabschieden wird, geht das Staatssekretariat für Wirtschaft
(Seco) dem Phänomen mit einem Forschungsschwerpunkt auf den Grund: Verschiedene Studien
sollen Erklärungen für das schwache Produktivitätswachstums in der Schweiz liefern.