Die Volkswirtschaft

Plattform für Wirtschaftspolitik

Schwerpunkt

Swissness: Der Wert der Marke Schweiz

Wie viel Schweiz muss in einem Produkt stecken, damit Schweizer Kreuz oder «Swiss made» darauf dürfen? Geregelt ist dies seit vier Jahren in der sogenannten Swissness-Gesetzgebung. Hat sich der Aufwand gelohnt? Jüngst ist eine Evaluierung im Auftrag des Bundesrats erschienen. Dieser Schwerpunkt beginnt mit den Anfängen der Swissness-Vorlage, fasst die Evaluierungsergebnisse zusammen, vergleicht Swiss made mit Made in Germany und stellt sich Abgrenzungs- und Rechtsdurchsetzungsfragen.