Die Volkswirtschaft

Plattform für Wirtschaftspolitik

Emeritierter Professor des Schweizerischen Instituts für Aussenwirtschaft und Angewandte Wirtschaftsforschung SIAW, Universität St. Gallen; Gelehrtenakademie Leopoldina und Netzwerk CESifo.

Artikel von Gebhard Kirchgässner:

Regierungen beeinflussen Konjunkturzyklen aus wahltaktischen Gründen

Im parlamentarischen System trägt die Regierung – zumindest auf den ersten Blick – Verantwortung für die wirtschaftliche Entwicklung. Für ihren Wahlerfolg sind insbesondere Arbeitslosigkeit und Preisentwicklung bedeutend: Je höher die […]

Abgelegt in: Konjunktur/Wachstum

Leistungsfähigkeit und Effizienz: Das Gesundheitssystem der Schweiz im internationalen Vergleich

Das Gesundheitssystem der Schweiz bietet der Bevölkerung sehr hohe Qualität, aber auch zu sehr hohen Kosten. Ein Vergleich mit anderen Ländern soll dazu dienen, Stärken und Schwächen dieses Systems zu […]

Abgelegt in: Gesundheitswesen > International > Sozialpolitik > Wirtschaftspolitik

Das schweizerische Gesundheitswesen: Kostenentwicklung und grundsätzliche Probleme

Der Gesundheitssektor wächst scheinbar unaufhaltsam, sowohl in absoluten Grössen als auch als Anteil am Bruttoinlandprodukt (BIP). Dies führt zu kontinuierlich ansteigenden Prämien in der Krankenversicherung. Nachdem dieser Anstieg in den […]

Abgelegt in: Gesundheitswesen > Sozialpolitik

Alle Autoren anzeigen

Emeritierter Professor des Schweizerischen Instituts für Aussenwirtschaft und Angewandte Wirtschaftsforschung SIAW, Universität St. Gallen; Gelehrtenakademie Leopoldina und Netzwerk CESifo.