Die Volkswirtschaft

Plattform für Wirtschaftspolitik

Chefökonom, BAK Economics, Basel

Artikel von Martin Eichler:

Schweizer Wirtschaft erweist sich als widerstandsfähig

Die Schweizer Wirtschaft ist in den letzten Jahren mit aussergewöhnlich herausfordernden globalen Rahmenbedingungen konfrontiert gewesen. Nach gängiger Meinung hat sie die vielfältigen Härtetests überraschend gut gemeistert. Besonders gilt dies für […]

Abgelegt in: Konjunktur/Wachstum

Die Schweiz liegt wirtschaftlich in der EU

Europa ist der mit Abstand wichtigste Markt für die Schweizer Exportindustrie. Dies zeigt die vorliegende Analyse des Forschungsinstituts BAK Basel Economics, in welcher Exporte, der Kapitalmarkt sowie Verflechtungen von Unternehmen […]

Abgelegt in: International

Die Wettbewerbsfähigkeit von Schweizer Grossregionen – Auftakt zur neuen Artikelserie

Als unabhängiges Forschungsinstitut mit Kompetenzen in der nationalen und internationalen Regionalökonomie analysiert BAK Basel Economics unter anderem regelmässig die wirtschaftlichen Strukturen und Zukunftsaussichten von Regionen sowie deren Wettbewerbsfähigkeit. Zu diesem […]

Abgelegt in: Standortfaktoren

Finanzsektorgrösse und Volkswirtschaft: Zu viel des Guten?

Ein möglichst grosser Finanzsektor galt lange Zeit für die gesamtwirtschaftliche Entwicklung als wünschenswert. Zudem förderten Deregulierung und technologische Neuerungen die dynamische Ausweitung des Sektors. Angesichts der andauernden Finanz- und Schuldenkrise […]

Abgelegt in: Finanzmärkte

Gegenwärtige und zukünftige Haushaltslage von Schweizer Kantonen

Die finanzielle Situation von Staaten gibt vor dem Hintergrund der aktuellen Schuldenproblematik immer wieder Anlass zur Diskussion. Themen wie Verschuldungsquoten oder strukturelle Defizite betreffen jedoch nicht nur Staaten. In der […]

Abgelegt in: Finanzen/Steuern > Übrige Wirtschaftspolitik

Der Wirtschaftsstandort Schweiz und seine Regionen im internationalen Wettbewerb

Nachdem in den 90er Jahren des vergangenen Jahrhunderts einige Strukturschwächen identifiziert und auch behoben worden sind, weist die Schweiz in der ersten Dekade dieses Jahrhunderts im westeuropäischen Vergleich eine erfreuliche […]

Abgelegt in: International > Standortfaktoren > Standortpolitik > Übrige Wirtschaftspolitik

Wettbewerbsfähigkeit von Regionen

  Von Wettbewerbsfähigkeit ist vor allem im Zusammenhang mit Unternehmen die Rede. Wie gut kann sich ein Unternehmen am Markt durchsetzen, nicht zuletzt auch im Vergleich mit (potenziellen) Konkurrenten? Hohe […]

Abgelegt in: Übrige Wirtschaftspolitik

Alle Autoren anzeigen

Chefökonom, BAK Economics, Basel