Suche

Abo

Über Smartphone-Apps und Wearables wie Fitness-Armbänder geben wir immer mehr persönliche Informationen preis. Dadurch entstehen Risiken beim Datenschutz.
Share on twitter
Share on linkedin
Share on facebook
Share on whatsapp

Die digitale Entblössung – von den Risiken der Selbstvermessung des eigenen Körpers

Smartphone-Apps und sogenannte Wearables messen beispielsweise den Kalorienverbrauch – solche Daten sind auch für die Versicherungsbranche spannend. (Bild: Depositphotos)